Elternbrief September 2012

Sie sind hier

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

zu Beginn des neuen Schuljahres 2012 / 2013 möchte ich Sie und Euch noch einmal in der Gemeinschaftsschule Auenland begrüßen. Den neuen Schülerinnen und Schülern wünsche ich, dass sie sich schnell bei uns einleben und wohlfühlen. In diesem Elternbrief möchte ich auf einige wichtige Dinge zum Schuljahresbeginn besonders hinweisen und einen Überblick über die wichtigsten Termine geben.

Neu im Lehrerkollegium sind Frau Jakubzig, Frau Karstens, Frau Kupke, Frau Matthies, Frau Studtfeld und Frau Sylvester. Frau Karstens und Frau Kupke sind bereits an unserer Schule gewesen. Es ist uns gelungen, beide nach erfolgreicher Ausbildung an unserer Schule zu halten. Auch Frau Sylvester war vor ihrer Elternzeit bereits an unserer Schule tätig. Unterstützung erhalten wir zusätzlich durch drei neue Lehrerinnen im Vorbereitungsdienst: Frau Biermann, Frau Just und Frau Schulz. Frau Kock ist zum Schuljahresbeginn an eine andere Schule versetzt worden.

Kurz nach den Sommerferien konnten die meisten geplanten Umbaumaßnahmen erfolgreich abgeschlossen werden. Dazu gehörten Restarbeiten am Pädagogischen Zentrum, der Umbau eines Klassenraumes zu einem weiteren Differenzierungsraum im OG des Gebäudes Nord, die vollständige Sanierung und Neueinrichtung der Lehrküche Süd und eine Vielzahl weiterer kleinerer Maßnahmen. Der Schulbetrieb wurde durch eine erfreuliche zeitliche Abwicklung nicht wesentlich behindert. Wir freuen uns über einen Schulträger, der diese baulichen Maßnahmen zur Weiterentwicklung unserer Schule möglich macht. Leider gab es aber auch witterungsbedingt einige kleine Wasserschäden, deren Beseitigung noch etwas Zeit beanspruchen wird.

Der Stundenplan dieses Schuljahres weist für viele Klassen Unterricht nach der Mittagspause aus. Diesen zeitlichen Ablauf haben wir nach vielen Diskussionen in allen schulischen Gremien in den letzten Jahren zu diesem Schuljahresbeginn verbindlich eingeführt. Die Mittagspause sollte gern zum Mittagessen genutzt werden. Wir stellten in den letzten Tagen fest, dass hier noch Veränderungsbedarf besteht und arbeiten daran, diesen zeitnah umzusetzen. Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und Ihre Geduld in den ersten Wochen, viele Abläufe müssen sich erst noch einspielen. Lassen Sie mich in diesem Zusammenhang auf zwei Dinge besonders hinweisen: Das Verlassen des Schulgeländes in den Pausen (auch in der Mittagspause) ist für alle Schülerinnen und Schüler grundsätzlich nicht erlaubt. Andernfalls erlischt der Versicherungsschutz. Zudem ist die Anlieferung von Pizza durch einen Lieferservice oder durch die Eltern vor dem Hintergrund einer sinnvollen Ernährung zu hinterfragen. Auch wenn die Mensa noch etwas Zeit braucht, sich an die neuen Gegebenheiten anzupassen, haben trotzdem alle Schülerinnen und Schüler am Vormittag Gelegenheit, sich in der Mensa oder bei den Hausmeistern etwas zu Essen zu kaufen oder von zu Hause mitzubringen. Hierzu müssen wir sicher im gemeinsamen Gespräch in den nächsten Wochen noch einige Vereinbarungen treffen.

In den letzten Tagen konnten nach langem Warten große Teile der bestellten Schulbekleidung ausgeteilt werden. Wir werden die Ausgabe in den kommenden Tagen weitgehend abschließen können. In einigen Wochen wird es einen neuen Bestelltermin geben.

Für alle Eltern möchte ich meinen Appell aus dem letzten Schuljahr wiederholen: Bitte unterlassen Sie das Einfahren mit dem PKW in die Buskehre. Die Einfahrt ist durch Hinweisschilder ohnehin untersagt und Sie gefährden unnötig Schülerinnen und Schüler, die sich in diesem Bereich aufhalten. Ich bin sicher, dass der große Parkplatz ausreichend Platz zum Ein- und Aussteigen bietet. Bitte helfen Sie durch Ihr Verhalten mit, unnötige Gefahren für unsere Schülerinnen und Schüler zu vermeiden.

Für das Schuljahr 2012 / 2013 stehen bereits heute viele Projekte und Vorhaben fest. Nehmen Sie bitte die folgenden Termine zur Kenntnis, die für die meisten Kinder und Eltern der Schule von Interesse sein könnten. Weitere Termine und fehlende Uhrzeiten entnehmen Sie bitte der Homepage oder entsprechenden späteren Hinweisen.

  • 24.09.2012 SCHELF – Tag / Fortbildung des Kollegiums (unterrichtsfrei)
  • 29.09.2012 Berufsinformationsmesse 2012 (BIM) in der GemS Auenland
  • 22.11.2012 Elternsprechtag (16.00 – 19.00 Uhr)
  • 21.12.2012 letzter Schultag vor Weihnachten (Unterrichtsschluss 10:00)
  • 25.01.2013 letzter Schultag des ersten Halbjahres / Zeugnisausgabe
  • 28.01.2013 beweglicher Ferientag
  • 29.01.2013 Klassentag
  • 12.02.2013 Informationsnachmittag für die neuen 5. Klassen
  • 21.03.2013 Musikabend der Schule
  • 19.04.2013 Schriftliche Abschlussprüfungen (RSA Deutsch, HSA Englisch)
  • 23.04.2013 Schriftliche Abschlussprüfungen (RSA Englisch, HSA Deutsch)
  • 25.04.2013 Schriftliche Abschlussprüfungen (RSA / HSA Mathematik)
  • 29.04.2013 beweglicher Ferientag
  • 30.04.2013 beweglicher Ferientag
  • 01.05.2013 Maifeiertag
  • 06.05.2013 Infonachmittag WPU 7 2013/2014 (für Jahrgang 6)
  • 15.05.2013 Musicalaufführung I
  • 16.05.2013 Musicalaufführung II
  • 28.05.2013 Mündliche Abschlussprüfungen (unterrichtsfrei)
  • 14.06.2013 Entlassungsfeierlichkeiten des Abschlussjahrgangs 2013
  • 21.06.2013 Letzter Schultag mit Zeugnisausgabe (Unterrichtsschluss 10.00)

Allen Schülerinnen und Schülern wünsche ich ein fröhliches und erfolgreiches Schuljahr und Ihnen liebe Eltern, die nötige Geduld und Ausdauer, den schulischen Werdegang Ihrer Kinder wohlwollend und in guter Zusammenarbeit mit der Schule zu begleiten.

Ihr W. Henkies